Montag, 24. November 2014

11 Fragen, 11 Antworten – Der Liebster-Award

Hallöchen ihr Lieben

Ich wurde nominiert!

Die liebe Claudia von http://regenbogenwolken.de/ hat mich nominiert und ich bin natürlich sofort dabei.
Vielen Dank, dass du an mich gedacht hast ;)
Ich liebe solche Fragenspiele ja wie verrückt!

Also hinter dem Liebster-Award befindet sich ein Spiel mit 11 Fragen, die der nominierte beantworten muss. Er darf dann widerrum andere nominieren und ihnen 11 Fragen stellen über Dinge, die einen interessieren.
Vor allem für die kleinen Blogger ist das eine wunderbare Möglichkeit sich noch etwas vorzustellen oder auch andere kennen zu lernen. Ich freue mich wirklich über die Nominierung!

Hier nochmal die Regeln im Überblick
  1. Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 1.000 Facebook-Follower haben.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in Deinen Liebster Award Blog Artikel.
  6. Informiere Deine nominierten Blogger über den Blog Artikel.
Ich werde dann auch erstmal nominieren 
1. nominiere ich die liebe Alina weil ich sehr gerne bei ihr stöbere
http://alinacouture.blogspot.de/

2. einer meiner Liebsten Blogs von der lieben Mella Sophie weil sie mich einfach überzeugen kann und ich ihre Art zu schreiben mag
http://sophieoriginals.blogspot.de/

3. Ich bin schon so gespannt was da noch für tolle Rezepte kommen
http://cookink-food.blogspot.de/

4. Ich darf bei euch auch bald als Gastblogger dabei sein also mache ich euch die Ehre
http://dietestfactory.blogspot.de/

5. Auch wenn wir Mode sonst nicht so zusagt, du inspirierst mich!
http://www.feuer-fangen.blogspot.de/

Meine Fragen für euch:
1. Was würdest du nicht mal für 100€ Essen?
2. Du willst mit Papa ein Vogelhaus bauen, nun ruft deine Mutter an, dass sie Hilfe bei der Torte für den Geburtstag braucht, während deine beste Freundin per Nachricht schreibt sie habe sich schrecklich mit dem Freund gestritten und sei total fertig. Zu wem würdest du fahren?
3. Du hast deinen Blog etwas verändert und bist irre stolz, eine Freundin deren Meinung dir wichtig ist, kritisiert dies nun. Änderst du es oder bleibst du dabei?
4. Denkst du ein Blog ist nur ein guter Blog wenn er viele Kommentare bekommt?
5. Hast du schon mal die Idee eines fremden Blogpost 1:1 kopiert?
6. Ist Regen für dich eine Belastung und nervig oder wundervoll und berauschend?
7. Ich bin genervt von der Weihnachtszeit. Nervt dich diese Anti-Weihnachtsfraktion?
8. Ist dein Motto: Grübeln bis ins letzte Detail oder sagst du dir man sollte es einfach erstmal probieren (keine Zwischenkategorie)
9. Hand aufs Herz was kannst du gar nicht? (kochen, stricken, basteln, streiten, zuhören....)
10. Welches Land würdest du gern besuchen und warum?
11. Welcher Geruch sagt dir mehr zu? Frisch gemähtes Gras oder frisch gewaschene Wäsche?

So und nun die Fragen, die mir gestellt wurden!


Meine Fragen, die ich beantworte:

1. Was war für Dich der Anstoß, auch einen Blog zu schreiben?
Eine Absage bei einem Produkttest wo es wortwörtlich hieß. "Naja ohne Blog bekommen sie nichts. Sonst sieht es so aus als würde bei uns jeder was bekommen" Danach dachte ich mir ich schreibe jetzt auch einen Blog aber ich bewerbe mich niemals mehr initiativ bei einer Firma ihre Produkte zu testen sondern stelle das vor, was ich mir selbst gekauft habe, bei einem Gewinnspiel gewinne oder geschenkt bekommen habe!

2. Wie wichtig sind die Blogstatistiken zu Lesern, Aufrufen, etc. – total egal, absolut bedeutungsvoll oder irgendwas dazwischen?
 Ich freue mich über jeden Leser aber ich hechel nicht jedem Tag irgendwelchen Zahlen hinterher. Ich freue mich über Kommentare und sehe ja auch wenn mein Blog etwas untergeht dann versuche ich wieder präsenter zu werden aber ich mache das ganze ja nicht für irgendwelche Zahlen!

3. Erlegst Du Dir selbst Regeln fürs Bloggen auf und wenn ja welche? (z.B. wie oft, wie lang, usw.)
Nein. Bin ich in Stimmung knipse ich auch mal mehrere Stunden Bilder und schreibe 2,3 Artikel vor. Wenn nicht, dann nicht


4. Wie lockst Du die Muse an? Wo findest Du Ideen und Inspiration für Deine Artikel?
In meinem Haushalt und unterwegs. Wenn ich etwas sehe was mich begeistert oder etwas probiere möchte ich sofort etwas schreiben und anderen davon erzählen


5. Welches Buch liest Du gerade und wie gefällt es Dir?
Mal wieder Harry Potter und ja ich liebe sie jedes Mal auf neue


6. Wenn Du nur ein einziges Hobby haben dürftest bis ans Ende Deines Lebens, welches wäre das?
Gehen wir davon aus, dass ich es richtig gut könnte dann Kochen&Backen

7. Auf was könntest Du eher verzichten – auf Kaffee oder auf Schokolade?
Kaffee denn ich  trinke persönlich nur Cappuchino, Tee und Kakao

8. Welche kleinen Dinge gibt es, über die Du Dich freuen kannst?
 Briefe, egal von wem. Es reichen auch kleine Zettelbotschaften mit netten Worten. Ich mag Regen beim Spazieren gehen, das Gefühl von Wasser auf der Haut unter der Dusche!


9. Fällt es Dir eigentlich auch so schwer, spontan auf elf Fragen zu kommen?
Nein


10. Wohin reist Du am liebsten – ganz weit weg oder lieber nah und trotzdem schön?
Ich reise sehr ungern, bleibe deshalb immer in und um Deutschland herum. London inspiriert mich aber zum Beispiel sehr

11. Gibt es eine Sache, die Du gerne öfter tun würdest?
Shoppen, aber das würde dann den Kleiderschrank sprengen ;)

 So das wars dann von mir:
Ganz liebe Grüße
die Beere


Kommentare:

  1. Oh wie schön, jemand der Harry Potter auch so gern mag wie ich :-) hab die Bücher bestimmt schon zwanzig Mal durchgelesen und liebe sie immer wieder ...

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch das du nominiert wurdest :) Schöne Antworten!

    sophias-fashion.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir
      Ich habe mich auch wahnsinnig gefreut ;)
      Grüße

      Löschen
  3. OH! Ich war heute noch gar nicht bei Facebook, wodurch ich von der Nominierung erst eben mitbekommen habe. Total lieb von dir und wird so schnell wie möglich folgen! Wieso magst du es aber nicht zu reisen? Habe ich ja noch nie von jemandem gehört :D

    Liebste Grüße :)
    http://cookink-food.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin da etwas anders!
      Ich liebe mein zuhause und einen Ort wo ich mich zurückziehen kann. Reisen sind für mich der pure Streß !
      Freu mich schon auf deinen Post

      Grüße

      Löschen
  4. Vielen Dank nochmals für die Nominierung.
    Wie schon berichtet, haben wir dich auch nominiert, da der Post teilweise schon geschrieben war, als deine Nominierung kam.

    Unsere Antworten und deine neue Nominierung findest du hier:

    http://dietestfactory.blogspot.de/2014/11/liebster-blog-award-hoch-2-d.html#more

    Liebe Grüße

    Jule & Patrick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich ein wahnsinnig witziger Zufall *kicher*
      Grüße

      Löschen

Vermeidet Anonym, nutzt lieber Name/URL und lässt die URL weg wenn ihr keine habt!