Mittwoch, 3. Dezember 2014

Aufgebraucht im November

Hallöchen ihr Lieben

Dieser Monat ist mir echt weggerannt.
Ich war so eingespannt. Das Studium hat echt an mir gezogen und gezerrt und dann waren die Arbeitskollegin auch nacheinander krank, sodass ich immer noch hier und da einen Dienst übernehmen musste. Dann hat es mich richtig übel erwischt. Ich habe lange nicht so lange krank herumgelegen!
Der kurze Urlaub war eine schöne Abwechslung und dennoch ist auch in diesem Monat wieder eine ganze Menge leer geworden.

Ich unterteile es wieder in einzelne Kategorien und gebe ein kurzes Feedback dazu ab!


Gesicht:

 Masken nutze ich sehr gerne zwischendurch. Vor allem die Granatapfelmaske mag ich sehr gerne. Die meisten Masken habe ich geschenkt bekommen von Freunden und mag besonders, die die man nicht abwaschen muss. Die Verwöhnmaske von Schaebens war leider nicht so mein Fall aber die von Balea duftet richtig toll nach Sommer (leider limitiert).
Der Balea Intensiv Lippenpflegestift mir Sheabutter war immer in meiner Handtasche mein treuer Begleiter und ich kann ihn wirklich weiterempfehlen, weil er toll die Lippen pflegt und nicht so süchtig macht wie Labello. Der RdL Automativ Eyeliner ist ein Standartprodukt bei mir, wird immer wieder nachgekauft weil er auch einen Spitzer am Ende des Stifts hat, 100% zu empfehlen.
Die Bebe 3 in 1 Reinigungstücher sind meine neuen Lieblinge! Sie holen das komplette AMU runter ohne das man reiben muss, es brennt nichts, es duftet fein- 1a Produkt mit absoluter Kaufempfehlung!
Das Synergen 3 in 1 Cream&Powder Make-Up ist ebenfalls eins meiner Standartprodukte. Ich habe die Farbe one und es passt perfekt für meine helle Haut. Es deckt gut, schmiert nicht und meine Haut kommt super damit klar!

Das Balea Soft&Clear Gesichtswasser nutze ich immer wenn meine rote Welle ansteht und es hilft wirklich ausgezeichnet gegen unreine Haut. Ich werde die anderen Produkte sicher auch noch probieren. Die Balea Urea Augencreme habe ich hier schon intensiv vorgestellt.
Der Alterra Waschschaum für jede Haut ist passend zu dem hier vorgestellten Peeling und ich finde Geruch und Wirkung wirklich ganz klasse. Es steht schon auf meiner Nachkaufliste!


Körper:

 Die Litamin Wellness&Care Zitrone Buttermilch war ein echter Fehlkauf. Es klang so gut und ich war so froh, als sie alle war. Ich mochte den Geruch schon nach kurzer Zeit nicht mehr. Buttermilch war es jedenfalls nicht. Sie war milchig aber zog nicht richtig ein und ich habe sie beim Sport dann aufgebraucht.  Die kleine Flasche Yves Rocher gelber Pfirsich war dagegen super. Auch eher milchig aber SEHR ergiebig und wunderschön im Geruch! Mein Highlight war die Aveo Bodylotion Secret Wonderland, leider eine LE. Sie roch nach Orange aber eigentlich war sie einfach nur zuckersüß und mein Freund sagte immer, ich rieche wie ein "Campino Bonbon". Schade, dass es die nicht mehr gibt!
Die kleine Lilly`s Lovely Lotion mit den Inhaltstoffen Ringelblume, Sonnenblume und Haselnuss  aber im Duft kaum zu beschreiben, leicht blumig. Mir war sie nicht reichhaltig genug und auch der Geruch war nicht ganz so meins. Die Alverde Körpercreme kennt ihr sicher schon aus meiner Review hier

 Das The Body Shop Beautifying Öl mit Shea riecht ganz leicht nussig und ist für Gesicht, Körper und Haare gedacht. Ich nehme es immer zum Massieren und mag den Duft sehr gerne! Das Yves Rocher Deo mit Mandel ohne Aluminium, hat mich sehr überzeugt und steht definitiv auf meiner Nachkaufliste. Es riecht nur ganz dezent aber es pflegt sehr gut und hält wirklich stundenland frisch!

 Nicht wundern weil es soviel ist. Das Duschbad beim Sport war auch gleich mit alle!
Das Balea Duschbad mit Fiji und Pasionsfrucht roch aus dem Spender besser als auf der Haut. Es war auch eine LE und ist nicht mehr erhältlich, würde es auch nicht nachkaufen. Das Wellness Dusch&Badegel habe ich nur zum Duschen genommen und es riecht zauberhaft nach grünen Tee.
Die Eucerin In-Dusch Bodylotion habe ich geschenkt bekommen und hatte sie immer mit beim Sport damit ich mich danach nicht mehr eincremen muss und flott heim kann. Leider wirkt das bei mir nicht und wenn ich nicht zusätzlich leicht eincreme, spannt die Haut wie verrückt. Geruch und Anwendung sind aber klasse, trotzdem ist es für mich kein Nachkaufprodukt.
Das Synergen Soft Shower in love riecht zwar sehr süß und gut aber diese rote Farbe klebt wirklich überall. Beim Sport habe ich es nur einmal mitgehabt weil es wirklich so aussah als hätte ich unter der Dusche meine Tage bekommen und damit war es für mich unbrauchbar.

Haare: 


 Das Yves Rocher Balsam habe ich schon vorgestellt nämlich hier und werde es definitiv nachkaufen.
Das Pflegeshampoo von Gard ist nichts für mich und mein Freund hat es alle gemacht. Es verfilzt meine Haare und sie fetten total schnell nach!
Endlich ist das Balea Locken Power Spray alle und das ernüchterne Ergebnis könnt ihr auch hier nochmal nachlesen.
Auch die Kur von Dove mit Oil Care war nichts für meine Haare. Sie hingen angeklatscht herunter, fetteten sehr schnell nach und die Spitzen wurde gar nicht richtig gepflegt. Durchgefallen.

Sonstiges:

 Hier noch der Rest. Einmal die Isana Meer Ahoi Seife. Ich liebe sie abgöttisch. Sie ist blau, riecht sehr sehr gut und pflegt die Hände wirklich weil sie sehr mild ist. Ich habe sie mir gleich nochmal nachgekauft! Und der Dentagard Spender mit Zahnpaste. Meine Lieblingszahnpaste neben der LE von Dm mit Vanille und Mint und definitiv ein Nachkaufprodukt. Diesmal aber wieder in der Tube denn der Spender ist schon etwas unhygienisch weil manchmal Paste kleben bleibt und dann alles klebt!

Naj wie findet ihr die Ausbeute?
Langsam wird mein Vorrat kleiner aber er ist immernoch immens!
Kennt ihr Produkte, die ich alle gemacht haben und was haltet ihr von ihnen

Ganz liebe Grüße eure Beere

Kommentare:

  1. Ich finds echt wahnsinn, wie viele Produkte mach eine aufbrauchen kann.
    Die Alverde Mandelteerosen Creme habe ich auch. Der Geruch ist mir zwar zu stark, aber ansonsten ist sie ganz in Ordnung.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt vor allem daran, das ich immer irgendwas neues anfange und rumstehen lassen und dann irgendwann stehen 3 halbe Duschbäder in der Dusche und 2 Cremes auf dem Schrank.
      Habe dann mal die ganzen 1/2 Sachen mit zum Sport genommen und alle gemacht und es sind schon wieder richtig viele halbe Sachen die rumstehen!
      Außerdem habe ich noch einen Kerl der sich gefühlt die halbe Flasche Shampoo auf den Kopf schmiert! XD

      Grüße

      Löschen
  2. Ja, ich glaube, ich habe noch nie so einen fotogenen Hund gesehen, wie meinen. Sobald die Kamera auf sie gerichtet ist, spitzt sie die Ohren und schaut "extra süß" rein. :D
    Meine Klausurenphase ist ein Glück vorbei, das ist echt ein riesen Stress gewesen.
    Scheinst auch so ein kleiner DM-Suchti zu sein, haha :D Hab übrigens dein Review zu den Lockenprodukten von Balea gelesen. Ich hatte davon das Lockenshampoo. Wie man wahrscheinlich unschwer auf meinen Bildern erkennen kann, habe ich keine Locken, aber sie sind sehr platt. Ich würd's wieder kaufen, weil es meinen Haaren (vor allem am Ansatz) ein wenig mehr Fülle gegeben hat und ich nicht so glattgestriegelt aussah. :D
    Liebe Grüße,
    ♥ denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa richtig niedlich!
      Ich bin ein totaler DM Suchti
      Und meine Freunde und Familie haben es so leicht mir Geschenke zu machen und das wird natürlich (sehr zu meiner Freude) auch ausgenutzt!
      Finde aber gut, dass dir die Produkte gefallen. Meinen Locken bringen sie leider nicht den richtigen Halt!

      Grüße

      Löschen
  3. Das mit dem Einspringen auf der Arbeit und dem Stress kommt mir bekannt vor ;) Waren aber viele tolle Produkte dabei, die Ahoj Seife gefällt mir gut.
    LG Sari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie es denn so ist, aber für Krankheit kann ja auch keiner was
      Bald ist alles vorbei!
      Grüße

      Löschen
  4. Oh, das waren wirklich viele Produkte, die meisten davon kenne ich nicht. Die Yves Rocher Haarpflege möchte ich mir aber mal anschauen und das TBS Öl (die Duschcreme davon riecht nämlich göttlich)

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir wirklich empfehlen!
      Und ja Shea riecht wirklich göttlich
      Grüße

      Löschen

Vermeidet Anonym, nutzt lieber Name/URL und lässt die URL weg wenn ihr keine habt!