Samstag, 10. Januar 2015

Review: Sportdusche von Balea

Hallöchen meine Lieben

Seit Wochen nun versuche ich im Fitnesstudio etwas fitter zu werden. Ich möchte nicht groß abnehmen und auch keine riesen Muskelbatzen aufbauen aber etwas Straffung und Form hier und da wäre schon schön.
Besonders genieße  ich die Dusche nachdem ich 1-2 Stunden durchs Studio gewetzt bin!
Die Duschen wurden erst vor kurzem neu gemacht und sind jetzt richtig gut eingestellt. Man kann die Temperatur optimal einstellen und auch die Strahlstärke ist jetzt besser als vorher, wo man eher betröpfelt wurde.

Eine Bekannte hat mir nun den Tipp gebenen einmal eine Dusche von Balea auszuprobieren. Diese soll nach dem Sport nochmal einen richtigen Energieschub verleihen und der Duft tut sein übriges um das Duscherlebnis zu komplementieren.
Das lässt sich die Beere doch nicht zweimal sagen und deshalb habe ich sie für euch probiert:
Die Balea Energiedusche "Hochgefühl"

Ich war erstmal sichtlich skeptisch. Ich kenne mich mit Duschgelen ja wirklich aus und dieses hier soll also anregend wirken?
Der Inhaltstoff mit Wasserlilienextrakt konnte mich schon einmal überzeugen. Der Seerose wird ja nachgesagt vor allem antiseptisch und entzündungshemmend zu wirken. Aber wie fühlt es sich wohl an, wenn es anregend wirken soll.


Der Geruch ist vor allem frisch. Man riecht schon deutlich eine Blüte heraus und insgesamt riecht es wie frisch geputzt (im positiven Sinne also nicht nach purer Chemie)
Ich finde den Geruch sehr gut und unter der Dusche wird er nochmal intensiviert.
Das Duschgel schäumt sehr gut auf und versorgt die Haut gut mit Feuchtigkeit.
Ich merke nicht direkt einen anregenden Effekt eher, dass die Haut sich erholt von der Anstrengung des Sports und entspannen kann.
Nach der Dusche ist die Haut nicht ausgetrocknet und dennoch gut gepflegt, was mir sehr gut gefällt.

Ich kann sie also wirklich empfehlen wenn man sich nach dem Sport nochmal ein richtiges Hochgefühl gönnen möchte.
Sie gibt der Haut ausreichend Energie und ich würde sie auf jeden Fall empfehlen!

Kennt ihr die Energiedusche?

Grüße von der Beere

Kommentare:

  1. Noch nie davon gehört, ich dusche mich aber nicht im Fitnessstuio ;-) Fahre dann immer gleich heim, wohne nur 10 Minuten weg. Zu hause ist es mir dann doch lieber.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wohne auch nur 10 Minuten Gehweg aber ich dusche immer da.
      Zuhause gehe ich maximal 3-5 Minuten duschen aber dort mache ich immer gerne das volle Programm mit Haarkur, Duschöl etc.
      Da mache ich warm/kalt duschen und lasse es auch einfach mal nur an mir herunterlaufen.
      Das Wasser spar ich mir zuhause *kicher*

      Grüße

      Löschen

Vermeidet Anonym, nutzt lieber Name/URL und lässt die URL weg wenn ihr keine habt!